Mit einer eigenen Domain kannst Du bei uns bis zu 5 individuelle E-Mailadressen pro Domain anlegen und verwalten.

Bei diesem Angebot handelt es sich nicht um ein primäres Softwareangebot als vielmehr um die Nutzung einer Ressource zur Verwaltung eigener E-Mailadressen. Wenn Du eine Domainadresse registriert hast und Du für Deine Domain den Speicherplatz des onic-Netzwerks nutzt, kannst Du Dir bei uns auch bis zu 5 eigene E-Mailadressen einrichten lassen.

Die Einstellungen zur Einrichtung eines E-Mailclients auf einem Rechner (Thunderbird, Evolution Mail etc.) oder auf einem mobilen Gerät findest Du unter der folgenden Adresse:

https://www.campusspeicher.de/hilfe/artikel/49/einstellungen-fur-ihr-e-mail-programm-imappop3

Campusspeicher bietet zum Abrufen von E-Mails die freie Clientsoftware Roundcube unter der folgenden Adresse an: 

https://webmail.campusspeicher.de

Hier kannst Du eingerichtete Mails direkt online abrufen und verwalten.

Möchtest Du Deine Mailkonten etwas komfortabler verarbeiten bieten wir Dir die Nutzung von Rainloop an. Mit diesem Programm kannst Du auch mehrere E-Mailkonten gleichzeitig verwalten. Es ist nicht nur sehr funktional und einfach aufgebaut, sondern auch sehr hübsch anzusehen.

 

Rainloop steht auch innerhalb unserer Cloud zur Verfügung und wenn Du auch Deine Kontakte und Kalender verschlüsselt mit Deinen Geräten synchronisieren möchtest, schau doch mal auf unserer Nextcloud-Seite, ob Dir dieses Angebot etwas nützen könnte.